Konfliktmanagement

Führungskräfte können in Konflikte geraten, sie können Auslöser sein, sie sind berufen, Konflikte zu klären oder sich dabei Hilfe zu holen.

Es ist wichtig, dass Führungskräfte Konfliktkompetenz erwerben, um selbst handlungsfähig zu sein.

Es ist ebenso wichtig, dass Führungskräfte erkennen können, wenn Konflikte über den eigenen Bereich hinausgehende Bedeutung haben, mittlere Eskalationsstufen überschritten sind, oder die eigene Beteiligung eine Konfliktbereinigung behindern. Dann ist die professionelle, externe Prozessbegleitung die Alternative.

Besonders für jüngere Führungskräfte, und solche, die aus der Fachebene kommen, biete ich als Seminar- oder Training das Thema Konfliktmanagement an.

Ich biete einen hohen praktischen Übungsanteil und die Möglichkeit zum selbstreflektorischen Handeln.

Die Teilnehmer lernen über Beobachten sowie Feedback geben und nehmen ganz praktisch das Agieren in Konflikten.

Einschlägige theoretische Konzepte werden erklärt und unmittelbar angewandt.

​Ich unterbreite Ihnen gerne ein Seminarangebot, das bezogen auf Ihre Teilnehmergruppe, deren Vorkenntnisse und Ansprüche nach Inhalt und Zeit und auch entsprechend Ihren Entwicklungszielen gestaltet werden kann.
Bitte sprechen Sie mich einfach an.